Showcases

FIFA

Seit 2008 zählt der Weltfußballverband zu den Kunden von GALLAFiLZ. Gemeinsam wird am FIFA Interactive World Cup und am FIFA Quality Programme gearbeitet.

Online-Marketing, Content Marketing, Social Media Management, Public Relations, Event Management, Community Management, Consulting and Strategic Development

sos-logo-small

SOS-Kinderdorf e.V.
Geschäftsführer Jakob Schaetz arbeitet bereits seit zwei Jahrzehnten mit SOS-Kinderdorf zusammen, GALLAFiLZ seit der Gründung 1999. Gemeinsam konnte das Spendenvolumen im One-to-One Bereich verdoppelt werden.
Online-Marketing, Content Marketing, E-Mail-Marketing, Public Relations, Social Media, Event Management, Consulting and Strategic Development

446px-Logo_Fressnapf-small

Fressnapf
Seit 2002 unterstützt GALLAFiLZ den Fachhändler für Tiernahrung und Tierzubehör, etwa in den Bereichen Consulting, Online-Kommunikation oder E-Commerce. So wurde etwa der Fressnapf Welpenclub entwickelt, ein Programm für Hundebesitzer, das in den vergangenen Jahren mehr als 400.000 Mitglieder gewonnen hat.

 

  FIWC: Digitales Vorreiterprojekt

Der FIFA Interactive World Cup (FIWC) ist das größte Videospielturnier der Welt, gespielt auf der Playstation mit EA Sports FIFA, offiziell veranstaltet vom Weltfußballverband und seinen Partnern. Seit 2010 betreut GALLAFiLZ das Turnier, das als digitales Vorreiterprojekt bei der FIFA gilt. Das Ziel: virtuellen und realen Fußball verbinden.

Die Ausgangslage war nicht einfach. Der FIWC war ein statisches Turnier mit geringer Reichweite, nicht besonders emotional – und vor allem: wenig digital. Zunächst galt es zu verstehen, wie so eine riesige Organisation wie die FIFA arbeitet und welche Ziele und Bedürfnisse die handelnden Personen haben. Genauso wichtig war es aber auch, der anderen Seite aufmerksam zuzuhören: den Spielern. Was ist ihre Motivation? Was erwarten sie vom Turnier und was wünschen sie sich von den Organisatoren? Nur so ließ sich eine enge Verbindung zu den Teilnehmern aufbauen, die entscheidend dazu beitrug, den FIWC erfolgreich werden zu lassen.

Und der FIWC wurde erfolgreich. Eine lebendige Marke mit großer Reichweite. Innerhalb von nur drei Jahren hat sich die Teilnehmerzahl mehr als verdreifacht, auf 2,5 Millionen Spieler. Das Turnier steht inzwischen im Guiness Buch der Rekorde. 2013 wurde der FIWC als Football Brand of the year ausgezeichnet. GALLAFiLZ hat über die Jahre mehr und mehr Verantwortung übernommen.

Für den ersten Facebook-Auftritt der FIFA zum Beispiel mit inzwischen fast einer Million Fans. Für Produktion und Ausstrahlung des Livestreams, der jedes Jahr von mehr als einer Million Menschen weltweit angesehen wird. Für einen Newsletter, der an mehr als drei Millionen Menschen verschickt wird. Für Medienkooperationen, die dem FIWC weltweite Aufmerksamkeit verschafft haben. Für die Kommunikation und Betreuung von Spielern und Partnern. Und nicht zuletzt für die Organisation von großen Events in Europa, Asien Nord- und Südamerika.